Juli 2017

Was gibt’s Neues bei Privalino?

Zuerst dachten wir ja, dass man uns auf den Arm nehmen möchten, aber am Ende hat sie uns doch besucht. Wir hatten die Ehre, Frau Brigitte Zypries einladen zu können. Als Bundesministerin für Wirtschaft und Energie ist sie immerhin unsere Geldgeberin. Etwa eine Stunde lang haben wir unsere Idee präsentiert und Möglichkeiten der weiteren Unterstützung durch Frau Zypries besprochen.

 

Frau Zypries (zweite von rechts) und ihre Kollegin Frau Sprößler (Bildmitte) konnten uns sehr interessante Ratschläge geben und haben einige gute Kooperationspartner vorgeschlagen, zu denen wir nun mit ihrer Hilfe Kontakt aufnehmen. Ganz besonderen Dank geht an HIGHEST für die Bereitstellung der Räume und die vielen tollen Fotos, die sie an dem Tag gemacht haben.

Wir arbeiten weiterhin an dem Release der App und planen, dass wir sie passend zum Ende der Sommerferien veröffentlichen können. Bis dahin vertreibt euch gerne die Zeit beim Lesen unseres Blog-Beitrags, der bereits jetzt einige hundert mal geklickt wurde. Wir haben uns in die Höhle des Löwen begeben und uns von Cyber-Groomern ansprechen lassen. Was dabei für Erkenntnisse herausgekommen sind, ist erstaunlich und erschreckend zugleich.
Auch wenn wir viel an der Entwicklung arbeiten, ist es hin und wieder schön mal auf ein Startup-Event zu gehen und seine Idee anderen vorzustellen. Wir sind der Einladung zur STARTupRUHR Demo Night von Camp.Essen gefolgt und haben unsere Prototypen flott gemacht. Wie so oft haben wir ein paar interessante Kontakte herstellen können, die sicher in der Zukunft noch gewinnbringend sein werden, wie zum Beispiel RuhrGründer.
Wir melden uns bald wieder und haben dann neue Nachrichten zu der Veröffentlichung unseres sicheren Messengers!

Euer Privalino-Team

By | 2017-10-05T16:22:11+00:00 August 4th, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Der gebürtige Ratinger und Wahlduisburger ist der kreative Kopf hinter dem Marketing von Privalino und das betriebswirtschaftliche Rückgrat der Firma. Er sammelt schneller Meinungen als Lucky Luke seine Pistole zieht. Ob in der Hotellobby, am Messestand oder Netz: Patrick ist immer on fire für Privalino.

Leave A Comment